Erfahrungen

Wer meine Seite kennt, der hat sicher mitbekommen, dass mein Gästebuch nicht wirklich funktioniert hat. Ich habe mich deshalb entschieden, es anders herum zu machen.

Meine Kunden berichten mir natürlich von Ihren Erfahrungen und da ich es sehr wichtig und auch äusserst spannend finde, habe ich beschlossen Sie daran teilhaben zu lassen. Immer wieder werde ich einzelne Kunden daher mit einfügen, seien Sie gespannt, ich bin es.

Wichtig: Hier geht es nur um Erfahrungen, ich treffe hier weder Heilaussagen noch gebe ich Garantien oder Versprechen ab. Ich werde hier auch keine sensiblen Daten meiner Kunden preisgeben.


Meine eigenen Erfahrungen:

Als ich den Magnetschmuck kennengelernt habe, ging es mir nicht besonders gut. Starke Migräneanfälle, stellenweise alle zwei Tage, haben mich in allem sehr eingeschränkt. Ein normales Familienleben war nicht möglich, ich versteckte mich qüasi vor der Welt. Wer selbst mit Migräne zu kämpfen hat, der weiß wovon ich rede.                       Liebe Freunde haben mir dann kurz vor Weihnachten einen Magnetanhänger geschenkt. Zu Weihnachten selbst hab ich mir dann die passende Kette gewünscht. Leider bekam ich dann eine, die zu gross für den Anhanger war. getragen hab ich sie trotzdem... Was dann geschah war für mich unglaublich. Meine Kopfschmerzen veränderten sich und das schon nach wenigen Stunden. Auch zwei Tage später hatte ich, wie bis dahin regelmässig, noch keinen Migräneanfall. Ich war nicht schmerzfrei, aber die Schmerzen waren erträglich, auch ohne Medikamente. Bis dahin hatte ich Schmerzmittel wie Bonbos genommen.Nach ca 4 Wochen in denen die Schmerzen immer weniger wurden, bemerkte ich, dass ich komplett Schmerzfreie Tage hatte. Sie können sich vorstellen, was das für mich bedeutete. Der erste Migräneanfall den ich Wochen später bekam, habe ich nicht als Migräne erkannt. Erst abends, als ich den Tag Revue passieren ließ habe ich die Symtome zusammen gezählt und festgestellt: Das war Migräne! Aber so schwach, dass ich den ganzen Tag akriv war!                                  Ich habe auch heute noch Kopfschmerzen, wenn der Tag zu stressig war, ich zu wenig getrunken habe oder verspannt bin. Aber Migräne habe ich - Weihnachten sind es zwei Jahre -  kaum noch.


--------------------------------------------------------------------

Kundin E.

Als ich den Magnetschmuck kennengelrnt habe, habe ich ihn eigentlich nur ausprobiert, weil es hier um meine Freundin ging. Umso überraschter und auch begeisterter war ich dann, als ich schon noch kurzem Tragen positive Veränderungen spüren konnte. Ich bin gestartet, mit einem Armband mit Kupfer. Das Design ist ansprechend auch die Qualität hat mich überzeugt. Ich fühle mich energiegeladener und auch meine Allergieschübe empfinde ich als kürzer- ich fühle mich einfach besser.

--------------------------------------------------------------------

Kunde E.

Ist kein grosser Schmuckfan. Bein Tragen allerdings hat er festgestellt, dass er sich anders fühlte, irgendwie besser. Das erste Armband war einfach schick. Leider hat er es dann verloren, inzwischen ist er überzeugter Nutzer unserer Magnetbandage. "Das Ding liegt immer an meinem Bett!", so seine Aussage. Nach einem harten Tag auf der Arbeit legt er sich gern damit schlafen und fühlt sich am nächsten Tag ausgeruhter und fitter und auch sein Rücken danke es ihm.

--------------------------------------------------------------------

Kundin M.

Sie sagt, sie weiß nicht, warum, aber ohne ihr Magnetherz am Körper fühlt sie sich anders. Als wenn etwas fehlt. Auch ist ihr Energielevel dann geringer. Den Schmuck findet sie schön und auch die Qualität ist toll. Toll ist auch die zweijährige Garantie und auch als Gastgeberin hat sie Energetix als sehr angenehm empfunden. Wenig Auffand für sie und sehr viel Spaß für alle Beteiligten.

--------------------------------------------------------------------